Pflanzenparadies Rathert - Logo

Pflanzenüberwinterung vom Profi erklärt Pflanzenparadies Rathert

Pflanzenüberwinterung

Die schönen Pflanzen im Sommer werden im Winter gemacht. Vor allem das Licht spielt in der korrekten Pflanzenüberwinterung eine wichtige Rolle. Die Pflanzenlagerung muss den unterschiedlichen Lichtverhältnissen des Früh- und Spätwinters angepasst werden. Die frühzeitige Förderung der nächsten Vegetationsphase gehört ebenfalls dazu.

Palmen, extra große Kakteengewächse, Orangen- und Zitronenbäumchen sowie Olivenbäume sorgen für eine wundervolle Atmosphäre mit exotischem Touch. Aber wohin damit im Winter? Na, selbstverständlich zu uns!

In unserem Gewächshaus in Hasloh stehen Ihre Pflanzen unter optimalen Bedingungen und werden fachgerecht gepflegt. Fragen Sie einfach nach, wir beraten Sie gern. Mit unserem Know-how und den optimalen Bedingungen für eine Pflanzenüberwinterung nehmen wir Ihnen die Suche nach einem geeigneten Überwinterungsservice in der Region Pinneberg und Hamburg ab.


Bei uns profitieren Ihre Pflanzen vom optimalen Temperatur-Licht-Verhältnis

Solange das Temperatur-Licht-Verhältnis passt, kann man subtropische oder mediterrane Pflanzen in einem geeigneten Winterquartier den Saisonwechsel gut überstehen lassen. Problematisch wird es für die Pflanze nur, wenn Temperatur und Licht nicht gut zusammen passen. Wenn es warm und dunkel ist oder kalt und hell, gerät der Stoffwechselkreislauf der Pflanze aus der Balance. Die Pflanze verliert Blätter und wird beschädigt.

Die Auswahl des richtigen Winterquartiers ist entscheidend. Gerne bieten wir Ihnen unsere Baumschule in Hasloh als ein Winterquartier an oder beraten Sie vor Ort zu den optimalen Bedingungen für die Überwinterung Ihrer Pflanzen.

Sprechen Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Termin mit unserem Team.